Teamkonflikte konstruktiv klären

890,00  zzgl. 19% MwSt.

  • ONLINE-LIVE-WEBINAR  /  Preis pro Teilnehmer/in
  • 9 Stunden / 15 Module an insgesamt 2 Tagen

Termine

  • 19. – 20.04.2021 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • 9 Stunden / 15 Module an insgesamt 2 Tagen 

Zielgruppe

Fach- und Nachwuchsführungskräfte in Verantwortung, die ihre konstruktive Kommunikation reflektieren und Führungskompetenzen ausbauen wollen. Führungskräfte, die nach neuen Wegen suchen und in Ihrem Berufsalltag wirksame Werkzeuge einsetzen möchten um ­Konfliktsituationen zu meistern.

Details

Ergebnisse steigern und Blockaden lösen

Im Webinar erfahren Sie, wie Sie bei Teamkonflikten positive Veränderungen durch Techniken und Methoden aus der Mediation nutzen können! Sie erhalten das Rüstzeug um Konflikte frühzeitig zu erkennen und zu analysieren um handlungs- und kommunikationsfähig zu bleiben.

Was werde ich lernen?

  • Rollenklärung zur eigenen Haltung als Führungskraft
  • Präzise Interessenklärung
  • Gespräche zur Konfliktregelung führen und gestalten
  • Konstruktiverer Umgang mit Konflikten
  • Methoden und Techniken der Mediation
  • Augenhöhe herstellen
  • Führungsfeedback bieten
  • Dialog aufbauen

Notwendige Teamgespräche sachlich und respektvoll in konstruktiver Atmosphäre zu führen. Interesse am gemeinsamen Erfolg der Mitarbeiter deutlich machen.

Methodik

  • Praxisbezogene Wissensvermittlung
  • Reflexion des Denkens und Handelns
  • Lösungsorientiere Fallarbeit
  • Übungen und Gruppenlernen
  • Kurzvorträge, Einzelübungen, Gruppenarbeit, Rollenspiele

Trainer-Input, moderierte Diskussion, Fallarbeiten und Auseinandersetzung mit den Praxisfällen der Teilnehmer und (je nach Thema) Übungen mit Video. Durch aktiven Austausch der Teilnehmer untereinander sowie wiederholte Selbstreflexion, mittels kollegialer Beratung werden die Skills weiter reflektiert und vertieft.

Translate »
error: Danke !!